Mittwoch, 30. November 2016

Basic-Shirt Vogue V8536 mit Pampasgras


Im Monat November war Natur das Thema
 in der Facebookgruppe "MAGAM".
Dieses Thema inspirierte mich zu diesem Shirt.
Den innen leicht angerauten Sweatshirtstoff habe ich bereits seit Jahrzehnten 
in meinem Schrank liegen. Sogar ein farblich passender Bündchenstoff dafür war vorrätig. 
Da mir so uni der Stoff zu langweilig war,
beschloss ich das Vorderteil vor dem Zusammennähen mit Pampasgräsern 
mit der Maschine zu besticken.  
Die Stickdatei gibt es in verschiedenen Größen bei knit-and-fun.
Das Schnittmuster ist das Vogue Schnittmuster V8536.
Ich habe Modell B, mit Rundhals-Ausschnitt genäht.
Ich weiß nicht, ob es am Alter des Bündchenstoffes liegt, 
oder ob dieser von schlechter Qualität ist,
auf jeden Fall ist das Bündchen bereits beim ersten Tragen sehr ausgeleiert. 
Das werde ich noch einmal ändern müssen, genauso wie die Schultern.
Ich finde es ist in den Schultern zu weit, deshalb sitzt es nicht so schön.
Ansonsten ist der Schnitt sehr leicht und super schnell zu verarbeiten.

In the month of November "NATUR" was the theme 
of the Facebook group "MAGAM". This theme inspired me to do this shirt.
This warm sweatshirt fabric is lying in my closet for decades.
Even a color matching cuff for this shirt was there.
I decided to pimp the front with a machine embroidery before sewing it. 
It is a Vogue pattern V8536. 
I have sewn model B with the round neck.
I don't know, whether it is the age of the cuff, or if it is very low quality,
but the cuff is already worn out. 
I'll have to change it again and I have to make the shoulders a bit smaller.
But the pattern is very easy and very fast to sew. 


Dies ist das Schnittmuster von Vogue.
Die Hose habe ich bereits vor vielen Jahren nach einem Burda Schnittmuster genäht.

This ist the Vogue pattern. The trousers I have made with a Burda pattern.


Jetzt schaue ich mir die anderen Kreationen beim
Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Linked to memademittwoch.
Have a nice day! 

Kommentare:

  1. Die Stickerei gibt dem Pulli das besondere Etwas, gefällt mir sehr gut, auch weil es perfekt zur Hause passt. Etwas schmaler in den Schultern - ich denke das ist eine gute Idee. Aber dann hast du einen perfekten Schnitt für immer neue Shirts, das ist prima. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, das Schnittmuster bietet durch die vielen verschiedenen Varianten sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten und es ist sehr schnell genäht :-)
      LG Carolin

      Löschen
  2. Huch, gar nicht Retro - so kenn ich Dich gar nicht. Aber cooles Outfit, Du kannst eben beides :-) LG, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja!
      Ich habe seit Kurzem eine Coverlock Maschine, da musste ich mich ja endlich an Shirts wagen. Die habe ich bisher nämlich sehr ungerne genäht. Aber das hat jetzt richtig Spaß gemacht und ging ruck zuck, da werden bestimmt noch weitere folgen :-) Trotzdem finde ich für mich persönlich Vintage-Blusen besser, es ist also immer noch alles beim Alten :-)
      Viele liebe Grüße
      Carolin

      Löschen
  3. Schönes Motiv für einen Sweater; deine bestickten Sachen sehen sowieso immer sehr hübsch aus.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Susanne! Ich habe mich sehr über Dein Lob gefreut.
      Viele liebe Grüße
      Carolin

      Löschen
  4. Liebe Carolin,
    ohne Stickbild ist es einfach ein schönes Shirt, aber mit dem Strickbild ist es ein Unikat! Es ist klasse geworden und passt toll zur Hose.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anneli!
      Ohne Stickbild hätte ich das Shirt gar nicht genäht, das wäre mir so zu langweilig. Deshalb lag der Stoff auch schon so lange erst, das Thema Natur brachte mich dann auf die Idee Gräser darauf zu sticken :-)
      Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
      LG Carolin

      Löschen