Freitag, 19. August 2016

ITH Freebie Faulenzer-Etui und Gewinnspiel


Dieses Faulenzer-Etui ist komplett im Rahmen der Stickmaschine gefertigt.
Selbst der Reißverschluss wird von der Sticki eingenäht.
Innen ist das Etui mit einem Baumwollstoff gefüttert,
die Innennähte sind nicht sichtbar. 
Lediglich eine kleine Wendeöffnung musste ich nachträglich 
noch mit ein paar Stichen schließen. 

Zum Freebie gehört eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung dazu,
die das Anfertigen der Faulenzer auch für Anfänger einfach macht. 
Die ITH Stickdatei für dieses Etui gibt es heute als kostenlosen Sofortdownload
beim Freebie Friday von

Mit dieser Stickdatei könnt ihr an dem anschließenden Gewinnspiel teilnehmen,
indem Ihr Fotos von Euren gefertigten Faulenzer-Etuis auf Facebook
bei Knit-and-fun bis zum 31.08.16 postet. 
Alle weiteren Informationen findet Ihr bei Knit-and-fun auf Facebook
 unter "Veranstaltung ITH Gewinnspiel". 
Jeder der an dem Gewinnspiel teilnimmt, 
erhält eine ITH Stickdatei für einen Bären-Taschenbaumler seiner Wahl. 

Ich wünsche Euch viel Spaß und
ein schönes Wochenende!

Dienstag, 16. August 2016

Zur Diamantenen Hochzeit


Meine Tante und mein Onkel hatten am vergangenen Sonntag ihren 60. Hochzeitstag.
Zu diesem besonderen Tage wollte ich gerne etwas persönliches schenken.
Da ist mir die Idee zu diesem Kissen gekommen.
Die Stickerei in der Mitte besteht aus zwei Stickdateien, zum einen das Jubiläumszeichen 
mit der 60 und zum anderen die Eheringe.
Die Stickdateien gibt es bei knit-and-fun.
Ergänzt wurde dann die Stickerei durch die Namen und die Daten.  
Die Beiden haben sich sehr darüber gefreut.

Und nun geht es auf zum
mal sehen, was andere Blogger schönes Kreatives gemacht haben.

Ich wünsche Euch einen schönen kreativen Tag!

Dienstag, 9. August 2016

Pencilskirt ...


Diesen Bleistiftrock habe ich aus einem Stoff genäht, 
den ich bereits vor zwei Jahren bei Buttinette gekauft hatte. 
Ich hatte mich von dem Muster hinreißen lassen, das mir so gut gefällt, 
dass ich spontan diesen Stoff bestellt hatte, ohne auf die Materialzusammensetzung zu achten. 
Als der Stoff dann kam, war ich total enttäuscht, der war komplett aus Polyester.
Die Qualität gefiel mir so gar nicht.
Also wurde er erst einmal im Schrank verstaut.

Da ich vor dem Urlaub einen Jumper nach einer Anleitung von 1937 
aus dem Buch "A Stitch in time" aus roter Catania fine gestrickt hatte, 
dachte ich der Stoff würde gut zu diesem Jumper passen.
Also habe ich dann endlich diesen Stoff verarbeitet. 

The fabric of this pencil skirt I have bought two years ago at Buttinette.
I liked the print so much, that I ordered it immediately, 
without looking at the material composition.
As the fabric arrived, I was very disappointed.
It was made of 100 % polyester.
That quality I don't like.
So I stored the fabric in a closet.

But now, as I was knitting a red 1937 jumper with the pattern of
"A Stitch in time", I thought that would fit very well with this fabric. 
So I finally made a pencil skirt out of this material.  


Was soll ich sagen? Es ist unglaublich, 
dieser Rock war im Urlaub einer meiner absoluten Lieblingsröcke.
Nicht nur wegen dem Muster, nein er ist sehr bequem und lässt sich erstaunlicherweise
sehr angenehm tragen. 
Ach so, ja und das Schnittmuster ist .....
na? Könnt Ihr es erraten?
Richtig, es ist der Gertie Hirsch Schnitt 
aus dem ersten Buch "Gertie's new book for better sewing".
Und nun geht's zum creadienstag.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag! 

And now, it's incredible, this skirt is one of my favorite skirts.
Not only because of the pattern, 
the skirt is very convenient and surprisingly very comfortable to wear.
Oh yes, and the pattern is ....
can you guess?
Yes, that's right it's the pattern by Gertie Hirsch from the first book
"Gertie's new book for better sewing". 

Linked to creadienstag. 
Have a nice day! 

Dienstag, 2. August 2016

Vera Venus Kimono Blouse


Hier zeige ich Euch mein neues Top.
Das Schnittmuster ist von Vera Venus.
Ihr könnt es hier kostenlos herunterladen.
Nach diesem Schnittmuster habe ich in den vergangenen Jahren bereits 3 Blusen genäht. 
Eigentlich hat das Top drei Löcher, aber das hat mir an meiner ersten Bluse nicht so gut gefallen.
Da bei den beiden seitlichen Löchern die BH-Träger hervorschauen.
Deshalb habe ich nur das mittlere Loch eingearbeitet.


Der Stoff ist ein leichter Baumwollstoff, den ich sogar noch vorrätig hatte und der farblich hervorragend zu meinem hummerfarbenen neuen Gertie Hirsch Pencilskirt passt.
Die Bluse wird an den Ärmelausschnitten und am Halsausschnitt mit Schrägband eingefasst.
Der Schnitt ist sehr leicht zu verarbeiten.


Ich wünsche Euch einen schönen kreativen Tag.
Verlinkt zum 

Mittwoch, 27. Juli 2016

Gertie Hirsch Bluse B6217


Beim heutigen memademittwoch
lautet das Thema "Ich packe meinen Koffer".
Bei mir müsste es allerdings heißen "Ich packe meinen Koffer aus" :-(
denn leider ist unser Urlaub bereits vorbei.
Deshalb zeige ich Euch heute auch ein paar Fotos von der wunderschönen Stadt Makarska.
Und natürlich auch ein paar Tragefotos.
Hier trage ich eine Shorts, verwendet habe ich dafür den Hosenschnitt aus dem Gertie Hirsch Buch "Gertie sews vintage casual", den ich umgeändert habe.
Der Stoff ist der Rest von der Gertie Hirsch Hose, die ich Euch
am 08.06.16 bereits hier gezeigt habe.  
Die Hosentaschen habe ich wieder mit einer Hibiskusblüte bestickt,
allerdings dieses Mal mit einer anderen Stickdatei, 
ebenfalls aus dem Sortiment von knit-and-fun.
Die Bluse ist der Gertie Hirsch Schnitt von Butterick B6217.


Dies ist das Schnittmuster.
Ich habe Variante A genäht.
Die Ärmelfom von Variante A und das Bindeband gefallen mir hierbei sehr gut.
Der Stoff ist ein Tante Ema Stoff.


Dies ist die technische Zeichnung von dem Schnittmuster.
Hier kann man besser die schönen Details der Bluse A erkennen.


Hier auf dem Bild sitzt leider das gebundene Band der Bluse etwas schief :-)


Hier ein paar Fotos der Strandpromenade in Makarska.



Und hier ein Bild mit Blick auf das Meer.






Ich wünsche Euch Allen einen schönen Urlaub
und wir sehen uns nach den Ferien, am 07.09.16,
 hoffentlich alle gut gelaunt und gut erholt
hier, beim memademittwoch 
wieder.

Dienstag, 26. Juli 2016

Kulturtäschchen für den Herrn


Vergangenes Wochenende war eine kleine Grillparty bei meinem Schwager.
Als kleines Mitbringsel sollte er ein Rasierwasser bekommen.
Es fehlte also nur noch die richtige Verpackung.
Dieses Kulturtäschchen mit dem Rasiermesser gefiel meinem Mann so gut,
dass wir uns für diese entschieden haben. 


Das Täschchen ist ITH im großen Rahmen der Stickmaschine gefertigt.
Außen habe ich Reste vom schwarzen Jeansstoff meiner Gertie Hirsch Jeans
verwendet und für das Innenfutter einen hellbraun/schwarz gestreiften Baumwollstoff.
Der Reißverschluss ist von Jajasio und die Stickdatei ist von
Mein Schwager hat sich über das Täschchen sehr gefreut.
Die nächste Familienfeier für die ich mir nun noch etwas einfallen lasse muss,
ist die diamantene Hochzeit meiner Tante und meines Onkels.
Da denke ich daran, eventuell ein Kissen zu nähen 
und ein schönes romantisches Motiv aufzusticken.
Habt Ihr da viellicht ein paar gute Ideen für mich?

So und nun geht es erst einmal zum

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag!

Mittwoch, 20. Juli 2016

Bleistiftrock mit Hibiskusblüten


Diesen Bleistiftrock habe ich mal wieder nach dem Schnittmuster
 aus dem ersten Gertie Hirsch Buch "Gertie's new book for better sewing" genäht.
Den Stoff habe ich auf dem holländischen Stoffmarkt gekauft.
Er besteht überwiegend aus Baumwolle mit etwas Elastan und ist super bequem.
Da mir der Farbton so gut gefiel, habe ich von diesem Stoff gleich etwas mehr genommen,
so dass es für Rock und Hose reicht. 


Auf den Rock habe ich hinten eckige Taschen aufgenäht, 
die ich mit meiner Maschine mit Hibiskusblüten bestickt habe.
Aus dem restlichen Stoff habe ich diese Hose genäht.
Der Schnitt ist ebenfalls von Gertie Hirsch, allerdings aus dem zweiten Buch
"Gertie sews vintage casual".
Hier habe ich die Hosentaschen ebenfalls mit der Maschine bestickt, 
aber mit einer anderen Hibiskusblüte mit Tucan.
Die Stickdateien gibt es bei 
 Tragefotos von der Hose werde ich demnächst auch noch zeigen.
Damit ich zu diesem Farbton auch gleich was farblich passendes habe,
hatte ich mir auf dem Stoffmarkt auch gleich noch zwei schöne Stoffe für Oberteile gekauft :-)
Das Haarband habe ich bei KIK gekauft.
Das passt farblich auch perfekt zu dem Farbton.

 
Die Bluse, die ich hierzu trage, 
habe ich bereits vor einigen Jahren genäht.
In dem Rosenmuster ist in dem hellrosa auch etwas von diesem Hummer-Farbton drin.
Der Stoff ist aus Amerika und das Schnittmuster ist ebenfalls von Gertie Hirsch,
Butterick B5895.
Und nun schaue ich mir die anderen Outfits beim
an.
Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag!